Herzlich willkommen

beim gemischten CHOR BARDITUS!
Schön, dass du uns besuchst!

Barditus? Ein ungewöhnlicher Name und du fragst dich bestimmt, wo der herkommt.
Das ist HIER schnell erklärt!

Die musikalische Leitung unseres Barditus Chores hat Wolfgang Bitter, der uns während der Proben mit viel Engagement und Begeisterung auch am Klavier begleitet. Seit 2020 gibt es aus unseren Reihen zusätzlich den Vize Chorleiter Michael Albers, der seinem "Chef" in Engagement und Begeisterung in nichts nachsteht.

Unser Chor ist ungeheuer vielseitig, an Liedgut ist uns nichts fremd, egal ob Klassik, Gospel, Schlager oder Musical. Wir haben im Laufe der letzten über 25 Jahre viele verschiedene Projekte absolviert:

  • Musicals wie
    Die Muppet Show (2019)
    Sister Act á la Barditus (2015)
    König der Löwen (2009)
    Das Dschungelbuch (1999)

  • Chorprojekte wie
    Lobgesang
    von Felix Mendelssohn Bartholdy (2017)
    Te Deum von A. Bruckner und Cäcilienmesse von Ch. Gounod (2013)
    Puccini Messe (2009 und 2010)
    Mozart Requiem (2006)
    Die Carmina Burana (2003)
    Das Leben Bachs, zur Ergötzung des Gemüths (2001)
    Handel's young Messiah (1998,1999)

  • Weihnachtsoratorium von J.S.Bach "im Gospelgewand" (2011)


Vor allem die Musicals haben wir vom Schreiben der Drehbücher über die Regie bis zum Kreieren der Bühnenbilder und Kostüme alle selbst gestemmt. Darauf können wir mächtig stolz sein und das sind wir auch!

Die Eröffnung des Weihnachtsmarktes in der St.-Antonius-Kirche in Allendorf gehört in jedem Jahr dazu und auf der Landpartie Wocklum in Balve sind wir seit Jahren Stammgast. Dazu kommen Auftritte auf vielen Sängerfesten und bei Terminen zum Freundschaftssingen.

Unser 25jähriges Jubiläum im Jahr 2020 ist leider der Corona Pandemie zum Opfer gefallen. Diese schwierige Zeit für alle Chöre hat Barditus mit Hilfe von Zoom- und Außenproben sehr gut durchgestanden, unser Zusammenhalt ist ungebrochen und einmalig.

Sing doch bei uns mit!

Bei uns erwartet Dich eine tolle Gemeinschaft, es ist keiner zu alt oder zu jung und bei uns zählt nur der Spaß am Singen! Schnupper doch mal in eine Chorprobe rein, du kannst es ganz unverbindlich einfach mal ausprobieren:

Probezeit
Sonntags von 19.30 - 21.30 Uhr - Pfarrheim Allendorf
ab 28.9.2022 Mittwochs von 19.30 - 21.30 Uhr - Pfarrheim Allendorf

(In der Sommerzeit proben wir von 19:30 - 21:30 Uhr,
in der Winterzeit proben wir von 19:00 - 21:00 Uhr)


Auch ProjektsängerInnen sind immer ♥️lich willkommen!